Service & Kontakt



Servicezeiten

Fritz Kübler GmbH

Montag - Donnerstag: 07:30 - 17:00 Uhr
Freitag: 07:30 - 16:00 Uhr

Hinweis zu Cookies und Datenschutz
Kübler möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen.
Akzeptieren und fortfahren

Lichtwellenleiter

Effizient und störungsfrei
  • Kostenvorteil ggü. Kupferkabel schon ab 150 m Länge
  • Einsetzbar als Pegelwandler
  • Potentialtrennung der Signale
  • Inkrementale Signalübertragung mehrerer Sensoren möglich durch 8 unabhängige Signalkanäle
  • Multimode – Faser 50/125 μm, 62,5/125 μm

Störungsfreie Übertragung von Signalen bis zu 2000 m.

Das System besteht aus einem LWL-Sender und einem LWL-Empfänger in Inkremental- oder Absolut-Ausführung. Das Sender Modul wandelt elektrische Signale in optische Lichtimpulse um. Diese werden am Empfängermodul wieder zurückgewandelt. Da alle Module das gleiche Signalübertragungsprotokoll verwenden, können inkrementale LWL Module als Pegelwandler oder Pegelumsetzer eingesetzt werden. Die Sender und Empfängermodule sind beliebig kombinierbar.

Produkt Details
LWL-Module inkremental
  • Störungsfreie Signalübertragung bis 2000 m
  • RS422 / TTL oder Gegentakt / HTL
  • Max. Ausgangsfrequenz: 400 kHz
Produkt Details
LWL-Module SSI
  • Störungsfreie Signalübertragung bis 2000 m
  • SSI-Schnittstelle
  • Max. Ausgangsfrequenz: 1 MHz