Service & Kontakt



Servicezeiten

Fritz Kübler GmbH

Montag - Donnerstag: 07:30 - 17:00 Uhr
Freitag: 07:30 - 16:00 Uhr

Hinweis zu Cookies und Datenschutz
Kübler möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen.
Akzeptieren und fortfahren

Funktionale Sicherheit für Windenergieanlagen

Hohe Anlagenverfügbarkeit und Sicherheit
  • Zertifizierte Drehgeber bis SIL3/PLe
  • Inkrementale und absolute Drehgeber
  • Lagerlose Drehgeber
  • Sichere Drehzahlwächter
  • Kompetente Beratung und hohe Service-Qualität
Individuelle Lösung anfragen

Sichere Antriebsüberwachung mit Drehzahlwächtern und Drehgebern.

Die hohe Anlagenverfügbarkeit ist gerade bei Windenergieanlagen entscheidend für den Wirkungsgrad und somit für eine effiziente Energieerzeugung. Um Beschädigungen und teure Stillstandzeiten zu vermeiden, werden Sensoren zur sicheren Antriebsüberwachung eingesetzt. Die geforderten Sicherheitsanforderungen verlangen nach einem optimalen Zusammenspiel zwischen Sicherheitssensorik und Sicherheits-Überwachungsmodulen. Kübler bietet hierfür ein Gesamtpaket bestehend aus zertifizierten Drehgebern bis SIL3/PLe und Sicherheitskleinsteuerungen an.

Erkennung von Überdrehzahlen mit sicherem Gesamtsystem


Zur sicheren Antriebsüberwachung und somit zur frühzeitigen Erkennung von Überdrehzahlen, ist die Kombination zwischen Drehzahlwächter und zertifizierten Drehgebern bis SIL3/PLe die optimale Lösung. Der Drehgeber mit SinCos-Signalen, integriert im Schleifring, steht für eine zuverlässige Drehzahlerfassung der Rotorwelle.
Sichere Drehzahlwächter
1
Drehzahlwächter SIL3/PLe
  • SinCos/Inkremental Eingänge: 2
  • Sichere digitale Ein- und Ausgänge
  • OLED-Touchscreen, abnehmbar
Product Finder Drehgeber
2
Inkrementale Drehgeber bis SIL3/PLe
  • Robuste Bauweise
  • Optisch präzise
  • Baugröße von ø 58 mm
  • SinCos-Schnittstelle
Product Finder Drehgeber
2
Absolute Singleturn Drehgeber bis SIL3/PLe
  • Robuste Bauweise
  • Optisch präzise
  • Baugröße von ø 58 mm
  • SSi, BiSS+SinCos-Schnittstelle

Erkennung von Überdrehzahlen mit zwei inkrementalen Drehgebern


Für eine sichere Antriebsüberwachung steht Alternativ die Möglichkeit, zwei Drehgeber an unterschiedlichen Messstellen im Antriebsstrang zu installieren. Neben der Drehzahlüberwachung wird zudem die Differenz zwischen Rotor- und Generatorwelle auf Schlupf- oder Getriebebruch optimal überwacht.
Sichere Drehzahlwächter
1
Drehzahlwächter SIL3/PLe
  • SinCos/Inkremental Eingänge: 2
  • Sichere digitale Ein- und Ausgänge
  • OLED-Touchscreen, abnehmbar
Produkt Details
2
Heavy Duty Drehgeber inkremental
  • Besonders widerstandsfähig
  • Lagerisolierung bis 2,5 kV
  • Optisch präzise
  • Auflösung max. 5000 ppr.
Produkt Details
3
Lagerlose Drehgeber
  • Magnetisch  robust
  • Hohe Regelgüte dank digitaler Signalverarbeitung
  • Direkte Montage an Rotor- oder Generatorwelle
Broschüren
   09.2018

Wind

Ihre Applikation steht bei uns im Fokus

Gerne stellen wir uns individuellen Herausforderungen. Beschreiben Sie uns Ihre Applikation. Gemeinsam finden wir die passende Lösung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.