youtube.com/user/KueblerGroup  facebook.com/KueblerGroup  @KueblerGroup linkedin.com/company/kuebler-group---fritz-k-bler-gmbh 

Temperaturmessbereich



Das nebenstehende Diagramm gibt einen Überblick über den Temperaturbereich der verschiedenen Sensoren.

Hinweis:
– für Pt100 Widerstands-Sensoren beachten Sie bitte DIN IEC 751
– für Ni100 Widerstands-Sensoren beachten Sie bitte DIN 43760
– für Thermoelement-Sensoren beachten Sie bitte DIN IEC 584.

J: (Fe-CuNi)
Diese Thermoelemente sind weit verbreitet, preiswert und liefern hohe Thermospannungen. Nachteilig ist die Korrosionsgefahr. Das Eisen wird bei schwefelhaltigen Gasen spröde.

K: (Ni-CrNi)
Diese Thermoelemente sind weit verbreitet, haben eine sehr gute Langzeitstabilität, aber nur eine geringe Thermospannung.

N: (NiCrSi-NiSi)
Diese Thermoelemente sind wenig verbreitet, da sie erst relativ kurz auf dem Markt sind. Sie sind bei sehr hohen Temperaturen einsetzbar und können Edelmetall-Elemente ersetzen.

Temperaturmessbereich

 

zur Übersicht

Download Grundlagen - gesammeltes Werk Drehgeber
Download Grundlagen - gesammeltes Werk Zähler und Prozesstechnik
Download Grundlagen - gesammeltes Werk Übertragungstechnik
Download Grundlagen - Funktionale Sicherheitstechnik