youtube.com/user/KueblerGroup  facebook.com/KueblerGroup  @KueblerGroup linkedin.com/company/kuebler-group---fritz-k-bler-gmbh 

Seilzug



Die Idee:
Kernstück eines Seilzuggebers ist eine gelagerte Trommel, auf deren Umfang ein Seil aufgewickelt ist. Das Aufwickeln erfolgt über eine Federrückstellung. Mit einem Drehgeber wird die Anzahl der Umdrehungen gemessen. Ist der Umfang der Rolle bekannt, kann hieraus die Länge berechnet werden.

  • Speziell für anspruchsvolle Applikationen
  • Mit analogen Sensoren (0 ... 10 V, 4 ... 20 mA, Poti) oder Drehgeber (Inkremental, Absolut, Feldbus)
  • Messlängen von 250 mm ... 40000 mm
  • Hohe Verfahrgeschwindigkeit
  • Hohe Beschleunigung
  • Dynamischer Federantrieb mit Konstantkraftfeder, hohe Lebensdauer
  • Einfache Seilbefestigung mit Clip
  • Schnelle Befestigungsmöglichkeit
  • Diamantpolierte Keramikführung
  • Titaneloxiertes Aluminiumgehäuse
Seilzug_Trommel
Seilzug

 

zur Übersicht

Download Grundlagen - gesammeltes Werk Drehgeber
Download Grundlagen - gesammeltes Werk Zähler und Prozesstechnik
Download Grundlagen - gesammeltes Werk Übertragungstechnik
Download Grundlagen - Funktionale Sicherheitstechnik

 

Akzeptieren und fortfahren

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserem Datenschutzhinweis Mehr Informationen.