youtube.com/user/KueblerGroup  facebook.com/KueblerGroup  @KueblerGroup linkedin.com/company/kuebler-group---fritz-k-bler-gmbh 

Magnetisches Messsystem Limes



Die Idee:
Ein magnetischer Sensor wird berührungslos über ein Magnetband geführt. Dabei werden die Polwechsel auf dem Magnetband gezählt und Zwischenwerte interpoliert. Unsere Entwicklungsingenieure haben das System so weit verfeinert, dass eine Auflösung von bis zu 0,005 mm möglich ist.

Das System ist unempfindlich gegen Staub, Späne und Feuchtigkeit und beständig gegen viele Flüssigkeiten und Öle.

Die Montage ist einfach: das Magnetband wird aufgeklebt. Die Justage ist unproblematisch.

Der Abstand zwischen Sensor und Magnetband kann bis zu 2 mm betragen.
Die Wiederholgenauigkeit ist sehr hoch.

Limes

Wo wird unser Limes eingesetzt?
Das Messsystem stellt eine preiswerte Alternative zu Glasmaßstäben in solchen Applikationen dar, in denen die hohe Genauigkeit der Glasmaßstäbe nicht unbedingt notwendig ist, bis heute aber keine entsprechende Alternativen zur Verfügung standen.

Das Messsystem findet auch durch den robusten Aufbau in der rauen Industrieumgebung Anwendung.
Das System ist unempfindlich gegen Vibrationen und führt auch bei höchsten Schockbelastungen zu keiner Beschädigung.
Ein weiterer interessanter Anwendungsfall ist das flexible Magnetband, welches z.B. sehr große Achsen umspannen kann.
Die maximale Länge des Magnetbandes beträgt 90 m!

Limes L1

 

zur Übersicht

Download Grundlagen - gesammeltes Werk Drehgeber
Download Grundlagen - gesammeltes Werk Zähler und Prozesstechnik
Download Grundlagen - gesammeltes Werk Übertragungstechnik
Download Grundlagen - Funktionale Sicherheitstechnik

 

Akzeptieren und fortfahren

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserem Datenschutzhinweis Mehr Informationen.