youtube.com/user/KueblerGroup  facebook.com/KueblerGroup  @KueblerGroup linkedin.com/company/kuebler-group---fritz-k-bler-gmbh 

Pressemitteilungen Unternhemen


987


Im zukünftigen bevölkerungsgrößten Land wurde gefeiert. 10 Jahre Kübler Indien.

Downloads
Pressemitteilung
Pressemitteilung

Bild, Hochauflösend
Bild, Hochauflösend
Bild, Hochauflösend

Ansprechpartner

Filippo Zerbo
Tel.: +49 7720 3903-80

Technische Anfrage
info@kuebler.com


Die Kübler Gruppe ist heute einer der führenden Sensorik-Spezialisten weltweit. Mit Tochterunternehmen sowie etablierten Vertretungen ist Kübler immer nah am Kunden. So auch in Indien.
 
Was klein begann hat mittlerweile richtig an Fahrt gewonnen: „Kübler India Automation Pvt.“, eine 100%ige Tochterfirma der Kübler Gruppe. Neben der 10-Jahresfeier stand in diesem Jahr auch die Einweihung eines brandneuen Fabrik- und Bürogebäude in Chakan, Pune auf dem Programm.
 
Kübler Indien feierte mit seinen Mitarbeitern, indischen Kunden, Partnern, Vertretungen und Lieferanten eine eindrucksvolle Einweihungs- und Jubiläumsfeier. Das gesamte Management und die Eigentümerfamilie aus der deutschen Zentrale nahmen an den Feierlichkeiten teil und betonten die Bedeutung von Kübler Indien für die gesamte Gruppe. In der Rede von Lothar und Gebhard Kübler, nach dem Durchschneiden des Bandes, wurde die Vision einer noch stärkeren indischen Tochtergesellschaft aufgezeigt. Ein schnell wachsender Kundenstamm in Indien und im Rest der Welt wird mit dort neu entwickelten und produzierten Produkten mit hervorragendem Vertriebs- und Applikationsknow-how bedient.
 
Mit mehr als 45 Mitarbeitern und über 1.500 Quadratmetern Büro- und Produktionsfläche ist das Unternehmen zu einem wichtigen Eckpfeiler der Kübler Gruppe geworden. Seit der Gründung haben hohe 6-stellige Zahlen die lokale Produktion mit einer Lieferzuverlässigkeit von mehr als 98% verlassen. Mittlerweile liefert das Unternehmen bei Bedarf innerhalb von 48 Stunden ohne Aufpreis.
Die Produkte, welche in Indien entwickelt und gefertigt werden, finden vor allem im asiatischen Markt Absatz. Sie stehen in einem herausragenden Preis-/Leistungsverhältnis, denn die für Kübler-Produkte bekannte Robustheit ist ebenfalls bei den in Indien produzierten Produktreihen sichergestellt.
 
Das starke Vertriebs-Team ist in allen großen Städten in Indien etabliert und besteht aus einem Außendienstteam, Applikationsteam sowie lokalen Service- und Reparaturzentren.
 
Die Kübler Kaizen Kultur ist auch in Indien fest etabliert. So ist die Unternehmenskultur, trotz der kulturellen Unterschiede zwischen Deutschland und Indien, die gleiche. Sie trägt dazu bei, die Qualitätsstandards von Kübler täglich zu sichern und somit die Prozesse der gesamten Gruppe kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln.
 
Die Kübler Gruppe ist eine der weltweit führenden Spezialisten für Positions- und Bewegungssensoren, Schleifringen und weiteren Übertragungstechnologien sowie für Zähler und Prozessgeräte. Starke Innovation, sehr gute Qualität und ein hohes Applikationsverständnis sind die Stärken von Kübler. Dank der 10 Tochtergesellschaften und Vertretungen in über 50 Ländern ist Kübler immer in der Nähe seiner Kunden.



989


Kübler gehört deutschlandweit zu den 25. innovativsten Mittelständler!

Downloads
Pressemitteilung
Pressemitteilung

Bild, Hochauflösend

Ansprechpartner

Filippo Zerbo
Tel.: +49 7720 3903-80

Technische Anfrage
info@kuebler.com


Passend zum diesjährigen Motto „Innovation Marathon“ wurde die Fritz Kübler GmbH in der 46. Ausgabe 2017 der WirtschaftsWoche als einer der 25 innovativsten Mittelständler 2017 ausgezeichnet. Hierbei hat die Munich Strategy Group (MSG) über 3.500 Unternehmen im Hinblick verschiedener Faktoren bewertet und dadurch einen Innovationsscore berechnet. Dieser setzt sich zu einem Drittel aus Kennzahlen und zu zwei Drittel aus dem Kriterium „Innovation“ zusammen.
 
Somit wurden Umsatz- und Gewinnzahlen betrachtet, welche aus den jeweiligen Jahresabschlüssen entnommen wurden. Das Kriterium „Innovation“ wurde im Vergleich zu den Zahlen aus eher weichen Faktoren ermittelt, indem Präsentationen ausgewertet wurden sowie Befragungen von Kunden und Konkurrenten stattfanden. Dabei wurde auf folgende Fragen ein besonderes Augenmerk gelegt:
 
• Wie zeichnet sich die Fritz Kübler GmbH durch kontinuierliche Neuheiten aus?
• Inwieweit gibt die Fritz Kübler GmbH in ihren Branchen den Innovationstakt an?
• Und als wie innovativ stufen Wettbewerber, der Markt sowie Medien die Fritz Kübler GmbH ein?
 
Insgesamt wurde die Fritz Kübler GmbH beim Innovationsscore mit 129 Punkte bewertet, wodurch sie zu den 25 innovativsten Mittelständlern 2017 gehört.
 
„Wir sind immer darauf konzentriert, die Anwendung des Kunden zu verstehen. So können wir die richtigen Produkte und Lösungen bieten: Innovation aus Kundensicht!“ So Gebhard F. Kübler.
 
Dem Motto „Innovation Marathon“ bleibt die Fritz Kübler GmbH auch bei der SPS in Nürnberg treu: Es werden beispielsweise die ersten Motor-Feedback-Systeme für Servomotoren von Kübler gezeigt. Im Zeitraum vom 28.-30.11.2017 ist der Kübler Messestand in Halle 7a, Stand 506 zu finden.



990


Neuer Vertriebsleiter Deutschland, Österreich, Schweiz

Downloads
Pressemitteilung
Pressemitteilung

Bild, Hochauflösend

Ansprechpartner

Filippo Zerbo
Tel.: +49 7720 3903-80

Technische Anfrage
info@kuebler.com


Deutschland, Österreich und die Schweiz sind starke und wichtige Märkte für die Kübler Gruppe, globaler Marktführer in den Bereichen Positions-und Bewegungsmelder (Encoder), Schleifringe, Zähler und Prozessgeräte. Die Vertriebsleitung dieser Länder ist seit März 2017 bei Herrn Claudio Zeitvogel, einem erfahrenen Ingenieur mit über 20 Jahren Erfahrung im Vertrieb von Industriekomponenten.
 
Neben den Kundenverantwortlichkeiten ist Claudio Zeitvogel auch für den Vertriebsinnendienst zuständig. Im Rahmen der Wachstumsstrategie von Kübler wird er darauf hinarbeiten, die richtigen zukünftigen Vertriebsstrukturen zu etablieren, sodass es für den Kunden leicht und er immer wieder motiviert ist, mit Kübler zu arbeiten, um die richtige Produktlösung für seine Bedürfnisse zu finden.
 
Außerdem fokussiert sich Kübler stark auf den lösungsbasierten Vertrieb, ein Ziel, das für Claudio Zeitvogel ein Schwerpunkt sein wird. Denn Kübler hat spezifische Stärken in Marktsegmenten wie Motoren und Antriebstechnik, Aufzüge, Mobile Automation wie LKW-montierte Krane, AGV, Abfüll- und Verpackungsmaschinen und viele andere Bereiche der industriellen Automatisierung mit kundenspezifischen Produkten.
 
Heute gehört die Kübler Gruppe zu den weltweit führenden Spezialisten für Positions-und Bewegungssensoren, Schleifringe und Übertragungstechnik sowie für Zähler. Starke Innovation, Qualität und ein hohes Anwendungsverständnis sind wesentliche Vorteile, die Kübler bietet. Mit 10 Niederlassungen und Vertretungen in 50 Ländern ist Kübler immer in der Nähe seiner Kunden.



988


Kübler gründet Engineering Solution Center in Berlin

Downloads
Pressemitteilung
Pressemitteilung

Bild, Hochauflösend
Bild, Hochauflösend
Bild, Hochauflösend

Ansprechpartner

Filippo Zerbo
Tel.: +49 7720 3903-80

Technische Anfrage
info@kuebler.com


Die Kübler Gruppe in Villingen-Schwenningen, ein weltweit führender Spezialist für Positions- und Bewegungssensorik, Schleifringe und Zähler, hat ein „Engineering Solution Center (ESB)“ in Berlin gegründet. Geleitet wird das Entwicklungszentrum von Bernhard Hiller, einem im Markt anerkannten Experten mit über 20 Jahre intensiver Erfahrung im Drehgebergeschäft. Der Fokus des Teams liegt auf neuen innovativen Drehgebern und Kundenlösungen im Bereich lagerlosen magnetischen Gebersystemen und Motorfeedback-Systemen, hauptsächlich für Anwendungen in der Antriebstechnik. Kunden profitieren dabei von einem hohen Knowhow, z.B. in schneller Signalverarbeitung und FPGA-basierten Lösungen, die beispielsweise sehr hohe Signalqualität erlauben.
 
Das Engineering Solution Center befindet sich in einem Business-Park in Berlin, in dem eine große Anzahl von start up Unternehmen und Forschungseinrichtungen zu finden sind. So ergibt sich eine einzigartige Kombination aus einerseits einem kreativen Umfeld und andererseits aus sehr stabilen Prozessen und Produktionstechniken im Kübler Stammsitz Villingen-Schwenningen. „Daraus resultieren viele Vorteile für unsere Kunden, denn das ESB Team arbeitet sehr kundennah“, sagt Gebhard Kübler, einer der beiden Inhaber und Geschäftsführer der Kübler Gruppe, und ergänzt: „dadurch können wir noch besser gemeinsam mit unseren Kunden deren technologische Zukunft in Form von Produktlösungen entwickeln“.
 
Diese Investition trägt auch dem strategischen „Innovation Marathon“ von Kübler Rechnung. Unter diesem Motto hat Kübler in den letzten beiden Jahren seine Innovationstätigkeit stark ausgebaut, die F+E Teams erweitert und stellte jüngst die ersten Ergebnisse in Form einer Reihe von wichtigen Innovationen vor. Dazu gehören neue Lösungen für die Integration von lagerlosen Drehgeber in Motoren, smarte Drehgeber für smarte Motoren oder auch eine neue Familie von Motor Feedback Drehgebersystemen mit verschiedenen klassischen und single cable Schnittstellen wie SCS open link oder Biss Line. Kübler stellte des Weiteren in seinem Geschäftsbereich Übertragungstechnik „Industry 4.0 ready“ Ethernet Schleifringe – berührungslos - für Verpackungs- / Converting- oder Abfüllanlagen vor. Für das Segment Aufzugstechnik wartet Kübler mit einem neuen, sicheren Schachtkopierungssystem auf.
 
Alle diese Produkte präsentierte Kübler jüngst sehr erfolgreich auf den Fachmessen SPS in Nürnberg sowie der Interlift in Augsburg.