youtube.com/user/KueblerGroup  facebook.com/KueblerGroup  @KueblerGroup linkedin.com/company/kuebler-group---fritz-k-bler-gmbh 

Archiv - Neuheiten Sensortechnik

Die Sendix Heavy Duty Familie bekommt Zuwachs: H120 - Extrem robuste und hochgenaue Hohlwellengeber für die Schwerindustrie

Sendix Heavy Duty H120 Drehgeber mit dem speziellen HD-SafetyLock™-Aufbau wurden speziell für die genaue Bestimmung der Drehzahl an Generatoren der Windkraft und für große AC Motoren, z.B. an Kränen und in der Stahlindustrie entwickelt. Damit ist die Heavy Duty Familie von Kübler nun für vielfältigste Anwendungen verfügbar:

  • Inkremental
  • Hohlwelle H120
  • Welle H100
  • mit mechanischem Drehzahlschalter
  • mit Lichtwellenleiteranschluss
  • alle gängigen mechanischen Befestigungsmöglichkeiten

Sendix Heavy Duty H120
Sendix Heavy Duty H120

Die Sendix H1xx Familie im Überblick
Die Sendix Heavy Duty Familie im Überblick

Alle Familienmitglieder wurden neben höchster Qualität ebenso auf ein zeitgemäßes und attraktives Preis-Leistungsverhältnis hin optimiert. Resistente Materialien, ein weiter Temperaturbereich und eine hohe Schutzart stellen eine Unempfindlichkeit gegen härteste Umwelteinflüsse sicher. Die innovative Anschlusstechnik ermöglicht eine einfache und schnelle Installation.

Die Drehgeber versionen Sendix H120 - Variantenvielfalt für alle Einbausituationen

Drei Wellen-Anbau Lösungen

Sendix Heavy Duty H120 Konus-Hohlwelle mit Zentralbefestigung

Konus-Hohlwelle 1:10 mit Zentralbefestigung – für hochgenaue direkte Anbindung an die Anwendungswelle.

Sendix Heavy Duty H120 Zylindrische Sacklochhohlwelle

Zylindrische Sacklochhohlwelle Ø 12 mm oder 16 mm mit Zentralbefestigung – die Standard-Anbaulösung für Generatoren.

Sendix Heavy Duty H120 Durchgehende Hohlwelle

Durchgehende Hohlwelle von Ø 16 mm bis 28 mm – die flexible Anbaulösung für alle Fälle.

Drei Anschluss-Varianten

Sendix Heavy Duty H120 Konus-Hohlwelle mit Zentralbefestigung

Stecker- oder Kabelanschluss für schnellen und fehlerfreien Anschluss des Drehgebers.

Sendix Heavy Duty H120 Zylindrische Sacklochhohlwelle

Klemmkasten-Anschluss mit steckbaren Federklemmleisten und um 180° drehbarer Anschlusshaube für höchste Flexibilität bei der Installation des Drehgebers.

Sendix Heavy Duty H120 Durchgehende Hohlwelle

Lichtwellenleiter-Anschluss für höchste Störsicherheit der Signalübertragung auch bei sehr großen Entfernungen.

 

hd-safety-lockMehr Informationen zu
HD-Safety-Lock™.




ohne_SchraubeMehr Informationen zu
Innovative Anschlusstechnik.




Passend für Ihre Heavy-Duty Anwendung

  • Extrem hohe Lagerbelastbarkeit durch HD-Safety-Lock™ Lageraufbau
  • Integrierte Lagerisolierung bis 2,5 kV für eine zuverlässige Wellenverbindung
  • Hoher Schutz gegen Staub und Feuchtigkeit durch 2-fach geschützte Welle
  • Hohe Schock- (2000 m/s2, 6 ms) und Vibrationsfestigkeit (150 m/s2, 10 ...2000 Hz)
  • Steckbare Federklemmleisten für werkzeuglosen Kabelanschluss
  • Genaue und zuverlässige optische Sensorik
  • Hohe Impulszahl 5000 Imp./Umdrehung
  • Durchgehende Hohlwelle bis ø 28 mm
  • Seewassergeschütztes Gehäuse
  • Weiter Temperaturbereich
  • Hohe Schutzart
  • Variable Anschlussmöglichkeiten durch die um 180° drehbare Anschlusshaube

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Produktdetails:
Sendix H120 Inkremental

Kübler Drehgeber für den Einsatz im Stahlwerk. Robust und genau.

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Sendix Heavy Duty H100 - Inkrementaler Drehgeber mit optionalem mechanischem Drehzahlschalter oder mit doppeltem Drehgeber

Die Sendix Heavy Duty H100 sind eine extrem robuste inkrementale Drehgeber-Familie, die in 3 Varianten realisiert ist.
Als Drehgeber mit und ohne Drehzahlschalter und als doppelter Drehgeber.

Sendix Heavy Duty H100

Inkrementale Drehgeber

  • Euro RE0444 Flansch
  • Welle ø 11 x 30 mm, mit Passfederverbindung
  • Ausgangsschaltung / Versorgungsspannung:
    RS422 (mit Invertierung) / 5 ... 30 V DC
    Gegentakt (mit Invertierung) / 10 ... 30 V DC
  • Impulszahl bis 3600

H100

Drehgeber mit mechanischem Drehzahlschalter

Zusätzliche Merkmale des Drehzahlschalters:

  • Schaltdrehzahlen von 750, 1000, 2000, 3000, 4000 umdr./min (Andere Drehzahlen auf Anfrage)
  • Schaltgenauigkeit ± 4% bei 100 rad/s²

H100

Doppelter inkrementale Drehgeber

Zwei Drehgeber in einem Gerät zur Erhöhung der Funktionssicherheit, falls ein Drehgeber ausfällt.

 

hd-safety-lockMehr Informationen zu
HD-Safety-Lock™.




ohne_SchraubeMehr Informationen zu
Innovative Anschlusstechnik.




 

Durch den speziellen HD-Safety-Lock™ Aufbau sind sie bestens geeignet für Anwendungen in der Schwerindustrie wie Stahlwerke und Kräne. Resistente Materialien, weite Temperaturbereiche und eine hohe Schutzart stellen Unempfindlichkeit gegen härteste Umwelteinflüsse sicher. Die innovative Anschlusstechnik ermöglicht eine einfache und schnelle Installation.

Passend für Ihre Heavy-Duty Anwendung

  • Durch den speziellen HD-Safety-Lock™ Lageraufbau wird eine extrem hohe Lagerbelastbarkeit bis 300 N axial und 400 N radial erreicht.
  • Mit einem Temperaturbereich von -40°C bis +100°C, IP66-Schutzart,Doppeldichtung und seewassergeschütztem Material ist der Geber widerstandsfähig gegen raue Umwelteinflüsse.
  • Passfedernut der Welle garantiert Formschluss zur Applikation.
  • Sicherer Schutz vor Überdrehzahl durch mechanischen Drehzahlschalter.
Einfache und schnelle Installation
  • Innovative steckbare Federklemmleisten in der Anschlusshaube vereinfachen den Kabelanschluss und bieten höchste Sicherheit.
  • Variable Anschlussmöglichkeiten durch die um 180° drehbare Anschlusshaube.
  • Eine Vielzahl an Auflösungen und Schaltdrehzahlen ist als Standard verfügbar.

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Produktdetails:
Sendix H100 Inkremental
Sendix H100 mechanischer Drehzahlschalter
Sendix H100 Doppelter inkrementaler Drehgeber

Kübler Drehgeber für den Einsatz im Stahlwerk. Robust und genau.

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Paguflex - flexible Wellenkupplung

Paguflex

Die flexible Wellenkupplung für die Verbindung von Motor und Drehgeber ist eine sichere, unkomplizierte und wirtschaftliche Lösung, um besonders großen Versatz der Antriebswelle auszugleichen.
Die Kupplung gleicht Axialversätze von bis zu 15 mm, Radialversätze von bis zu 3,2 mm und Winkelversätze von bis zu 15° aus.

Mehr:
Datenblatt

Produktdetails:
Paguflex

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Sendix F36: Die Kompakt-Revolution

Sendix F36
F36 IEE Beitrag
Produkt des Monats meistgelesener Fachbeitrag der IEE Ausgezeichnet als Produkt des Monats der KE
und meistgelesener Fachbeitrag der IEE.

 

Die besonders kompakte, robuste und hochauflösende Drehgeber-Serie Sendix F36 ist jetzt auch mit CANopen® Schnittstelle erhältlich.

Kübler präsentiert den ersten optischen Multiturn Drehgeber ohne Getriebe und mit 100 prozentiger Magnet-Unempfindlichkeit.
Die absoluten Multiturn und Singleturn Varianten erreichen bei einer Baugröße von nur 36 mm einen Hohlwellendurchmesser von bis zu 10 mm.
Die Sendix F36 sind die ersten optischen Multiturn Drehgeber ohne Getriebe, die zugleich völlig magnetunempfindlich sind.

Patentierte Intelligent Scan Technology™, bei der alle Single- und Multiturn-Funktionen auf einem OptoAsic zusammengefasst wurden. Dies garantiert höchste Zuverlässigkeit, eine hohe Auflösung von bis zu 41 Bit und 100-prozentige magnetische Unempfindlichkeit.

Mehr:
Datenblatt F3653/F3673 (Singleturn)
Datenblatt F3658/F3678 (Singleturn CANopen®)
Datenblatt F3663/F3683 (Multiturn)
Datenblatt F3668/F3688 (Multiturn CANopen®)

Broschüre Sendix F36

Produktdetails:
Sendix F3653
Sendix F3673
Sendix F3658 CANopen®
Sendix F3678 CANopen®
Sendix F3663
Sendix F3683
Sendix F3668 CANopen®
Sendix F3688 CANopen®

Pressemitteilung
Pressemitteilung Intelligent Scan
Pressemitteilung Golden Mousetrap Award

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Golden Mousetrap Award 2009
Golden Mousetrap Award 2009 in der Kategorie Motion Control/Automation.
Gewinner des MessTec & Sensor Masters Awards 2010.

 

Sendix 3651 / 3671 Singleturn Drehgeber mit e1-Zulassung

Sendix_3668_e1

Sendix mit e1-Zulassung des Kraftfahrt-Bundesamtes

Die magnetischen Singleturn Drehgeber sind besonders kompakt und robust. Sie können durch die e1-Zertifizierung in Nutzfahrzeugen eingesetzt werden, ohne dass die Betriebserlaubnis des kompletten Fahrzeugs berührt wird.

Die Vorteile im Überblick:
  • Kompakte 36 mm Baugröße
  • Schutzart max. IP69k
  • Analoge Schnittstellen (0...10 V, 4...20 mA, 0...5 V)
  • Großer Temperaturbereich von -40°C bis + 85°C

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Produktdetails:
Sendix 3651
Sendix 3671

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

ATEX Drehgeber Sendix 7058/7068
mit Profibus- und CANopen®-Schnittstelle

Atex Feldbus

Die Singleturn und Multiturn Drehgeber mit "druckfest gekapselten Gehäusen" sind für die Zonen 1, 2, 21 und 22 zugelassen und verfügen über die neusten Feldbusprofile von Profibus und CANopen.

Die schock- und vibrationsfesten Geber arbeiten flexibel mit der hohen Auflösung von bis zu 29 bit. Mit einer Schutzart von IP67, dem weiten Temperaturbereich von -40°C bis +60°C und seewasserfestem Aluminium für Gehäuse und Flansch eignen sie sich bestens für den Außeneinsatz in offshore oder küstennahen Anwendungen.
Die kompakte Bauform mit einer Einbautiefe von nur 145 mm, einem Durchmesser von 70 mm und einem platzsparenden Kabelabgang rundet die vielfältigen und flexiblen Einsatzmöglichkeiten in Exgefährdeten Bereichen ab.

Mehr:
Datenblatt 7058 Profibus
Datenblatt 7058 CANopen®
Datenblatt 7068 Profibus
Datenblatt 7068 CANopen®
Pressemitteilung

Produktdetails:
Sendix 7058 Profibus
Sendix 7058 CANopen®
Sendix 7068 Profibus
Sendix 7068 CANopen®

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

ATEX Drehgeber Sendix 7053 und 7063

ATEX Drehgeber

In explosionsgeschützten Bereichen eingesetzt müssen Drehgeber spezielle Schutz-Vorschriften einhalten.
Für solche Anwendungen bietet Kübler die neuen Sendix absolut Singleturn und Multiturn mit ATEX-Zulassung.

Die schock- und vibrationsfesten Geber arbeiten flexibel mit einer Auflösung von bis zu 17 Bit (Singleturn) und 29 Bit (Multiturn).

  • Bauart "Druckfeste Kapselung": Freigabe Zone 1, 2 und 21, 22.
  • Einsatz in maritimen Anwendungen möglich - Gehäuse und Flansch aus seewasserfestem Aluminium.
  • Bleibt auch im rauen Alltag dicht und bietet hohe Sicherheit gegen Feldausfälle.

Mehr:
Datenblatt 7053
Datenblatt 7063
Pressemitteilung

Produktdetails:
Sendix 7053
Sendix 7063

Bröschüre Lösungen für die Antriebstechnik

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Aufzugstechnik - Messsysteme zur Schachtkopierung

Aufzugsmechanik LM

Innerhalb der Aufzugsmechanik ist die mechanische Belastung für Drehgeber beträchtlich. Und genau hier setzen die fertigen Aufzugs-Messsysteme LM an, die zudem einen besonders leisen und ruhigen Betrieb des Systems garantieren.

  • Doppelt gelagerte Riemenräder.
  • Laufruhige Zahnriemen.
  • Vibrationsfeste Geberhaltung.

Mehr:
Datenblatt LM3
Datenblatt LM5
Pressemitteilung

Bröschüre Lösungen für die Aufzugstechnik

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Magnetische Miniatur-Drehgeber 2430 und 2440

2430/2440

Die neuen magnetischen Inkremental-Drehgeber im Miniatur-Format (24 mm) mit einer Auflösung von bis zu 256 Imp./U. bestechen durch ein interessantes Preis-Leistungsverhältnis.

  • Berührungslose magnetische Technologie - verschleißfrei.
  • Mehrfachklemmung für eine hohe Zugentlastung und Haltbarkeit des Kabelabgangs.
  • Weiter Temperaturbereich -20°C bis +85°C.
  • Mit radialem oder axialem Kabelabgang.

Mehr:
Datenblatt

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Inkrementale Hohlwellendrehgeber mit 28 mm Hohlwelle

Inkrementaler Drehgeber 5821

Optimierte Proportionen, optimierte Kosten: Bei einem Gesamtdurchmesser von nur 58 Millimeter weisen die Inkremental-Drehgeber 5821 eine Hohlwelle von bis zu 28 Millimeter Durchmesser auf.

  • Wirtschaftliche Alternative, z.B. für elektrische Antriebe.
  • Geschwindigkeit bis 3000 min-1.
  • Temperatur bis +70 °C.

Mehr:
Datenblatt

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Inkrementale Kompakt-Geber 3610 und 3620 mit M12-Stecker

3610_3620_M12

Der Industriestandard M12 ist jetzt auch für die kompakten Inkremental-Drehgeber mit 36 Millimeter Baugröße verfügbar.

  • 8-polige Stecker: Radial für Hohlwellenversionen, axial für Wellenausführungen.
  • Schneller und bequemer Anschluss in Verbindung mit passend.
  • vorkonfektionierten Kabelsätzen aus dem Kübler Programm.
  • 8.3610.XXX3.XXXX - 8-poliger M12-Stecker radial.
  • 8.3610.XXX4.XXXX - 8-poliger M12-Stecker axial.
  • 8.3620.XXX4.XXXX - 8-poliger M12-Stecker radial.

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Edelstahl-Drehgeber Sendix 5006

5006_Edelstahl

Wo immer Anlagen mit starken Chemikalien oder mit Dampfstrahl gereinigt werden, sind strapazierfähige Edelstahlgehäuse gefordert. Gefertigt wird die Edelstahl-Produktfamilie Sendix 5006 aus Niro-Stahl (nicht rostender, austenitischer Chrom-Nickel-Stahl).

  • Entsprechend den hohen Anforderungen der Lebensmittelverordnung.
  • Beständige Kabel und spezielle Edelstahlstecker.
  • Viton-Dichtungen.

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Seewasserfeste Drehgeber

sendix_seewasser
salztest_de

Ihre wahren Qualitäten kann die bewährte Sendix Technologie vor allem unter erschwerten Bedingungen unter Beweis stellen. Kommt nun Salzwasser ins Spiel, wie bei Offshore Anwendungen oder Außenanlagen in Küstennähe, stoßen auch höchste Schutzarten an ihre Grenzen.
Eine günstige Alternative zu Gebern aus seewasserresistentem Edelstahl sind speziell beschichtete Drehgeber von Kübler. Sie sind nach Salznebeltest IEC 68-2-11 salzwasserbeständig.

Fast alle Drehgeber der Sendix Baureihe sind salzwasserfest verfügbar. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

Mehr:
Zertifikat Salznebeltest
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Magnetisches Messsystem RI50 / LI50

RI50 LI50

Das magnetische Messsystem RI50 / LI50 ist mit seiner kompakten Einbautiefe von nur 16 mm bestens geeignet für Maschinen und Anlagen mit knapp bemessenem Einbauraum.

  • Berührungsloses Messsystem.
  • Schutzart IP67.
  • Funktionsanzeige durch LED.
  • Große Montagetoleranz zwischen Magnetband und Sensorkopf.

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Kompakte Seilzuggeber A50 mit SSI und CANopen®

Seilzug A50

Der Seilzuggeber A50 ist jetzt auch kombinierbar mit den absoluten Drehgebern Sendix F3663 SSI oder Sendix F3668 CANopen®.

Bestellschlüssel Standardgerät:
SSI: D8.6A1.0125.F321.G222
CANopen®: D8.6A1.0125.F821.2112

Mehr:
Datenblatt

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Konuswelle-Montage-Kit

konuswelleKit

Das neue Montage Kit rüstet die große inkrementale Hohlwellen-Drehgeber A02H einfach für die Konuswellen- Montage auf.
Konuswellen werden für eine hochgenaue direkte Kopplung eingesetzt. Gleich mit enthalten ist im Montage-Kit auch ein Isoliereinsatz, der den Drehgeber zuverlässig vor Wellenströmen schützt.

Lieferumfang des Set: Konussacklocheinsatz, Konus 1:10, 17 mm Länge, Isolationseinsatz, Inbusschraube zur Zentralbefestigung.

Mehr:
Bestellnummer 8.0010.4028.0000

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Robuste Lagereinheit

robusteLagereinheit

Die neue robuste Lagereinheit trennt Lagerlast und Sensorik und lässt sich mühelos nachrüsten. Sie ist die ideale Lösung für Anwendungen, in denen starke Kräfte Druck auf die Wellen ausüben. Dieses ist zum Beispiel der Fall, wenn Riemen unter starker Spannung stehen.

Passend zu Sendix 50xx und 58xx

Mehr:
Datenblatt
Pressemeldung

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Drahtfederelement

drahtfederDrehmoment

Die neue Drehmomentstütze bietet ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Fixierung.
Federelemente können so in quasi jedem Winkel fixiert werden, denn Teilkreise von 42 bis 84,5 mm können stufenlos gewählt werden.
Das Drahtfederelement ist passend für alle Hohlwellen-Drehgeber.

Mehr:
Bestellnummer 8.0010.40W0.0000

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Schutzkappe für die Hohlwellenserie A02H

a02h_bushaube

A02H Hohlwellengeber (bis 42 mm Hohlwellen-Durchmesser) sind besonders robust und resistent gegen Vibrationen. Ihr Einsatzgebiet sind u.a. für AC-Vektor-Motoren in Stahlwerken.
Als Lösung für Anwendungen mit sehr hohem Verschmutzungsgrad bietet Kübler jetzt eine Schutzkappe an für

  • Erhöhte Zuverlässigkeit.
  • Verlängerung der Lebensdauer des Gebers.
  • Lieferumfang: Abdeckhaube, Befestigungsarm kurz, Befestigungsschrauben.
  • Bestellangaben für das Set: 8.0010.40Y0.0001.

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Spezialisten für engsten Raum:
Absolute Singleturn Drehgeber 2450 und 2470

Absoluter Singleturn Drehgeber Typ 2450/2470

Dank eines neuen magnetischen Messprinzips genügt den absoluten Singleturn Drehgebern 2450 und 2470 ein Einbauraum von 24 Millimeter Durchmesser.

Aufgrund ihrer hohen Auflösung von 12 Bit mit 4096 unterschiedlichen Positionen bei 360 Grad bieten sie eine hervorragende Wiederholgenauigkeit.

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Sendix Drehgeber mit SAE J1939 Protokoll für Nutzfahrzeuge

J1939

Die Kübler Sendix absolut Drehgeber M3658 und M3678 mit SAE J1939 Schnittstelle und 14 Bit Auflösung unterstützen alle gängigen Anforderungen des Spezialprotokolls und leisten einen wesentlichen Beitrag zur umfassenden Systemdiagnose oder zur schnellen Fehlerlokalisierung.

  • Auf Basis des CAN-Bus.
  • überschaubare Kosten.
  • flexible Kommunikationsmöglichkeiten.
  • kompatible Komponenten.

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Safety first: Drehgeber für funktionale Sicherheit (IEC 61508)

sil_drehgeber
sil_drehgeber

Kübler Drehgeber bieten - als integraler Bestandteil der Sicherheitskette im "Safety Instrumented System" - Sicherheit für den rauen Alltagseinsatz.

  • SIL 3 (EN62061) Zertifizierung in Vorbereitung.
  • Besonders stabiler Lageraufbau mit Safety Lock™ Technologie verzeiht Installationsfehler.
  • Robuste Drehgeber für große AC-Vektor Antriebe mit hoher Vibrationsbelastung.
  • Hermetisch verkapselte (IP 69K) oder oberflächenbehandelte Drehgeber für Offshore-, Mobile Automation oder Salzwasseranwendungen.

Für uns gilt "Safety first". Wir messen uns an den Anforderungen unserer Kunden und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Konzeption sicherer Automatisierungslösungen.

Mehr:
SIL Kompetenz
Pressemitteilung
Pressemitteilungen Fachpresse
Informations Animation©BBH Products

Ihre Ansprechpartner:
Arnold Hettich (Produktmanager)
Dr. Dirk Clemens (Vertriebsleiter)

Neigungssensoren IS40 für raue industrielle Einsätze

Neigungssensor

Zwei-dimensionale Neigungen messen Kübler Neigungssensoren - wahlweise in Messbereichen von 10, 45 oder 60 Grad Winkeln. Zu ihren Besonderheiten zählen ihr kompakter und robuster Aufbau, die Schockfestigkeit, die hohe Schutzart IP67 sowie der weite Temperaturbereich von - 30 °C bis +70 °C. Kübler Neigungssensoren sind geeignet für raue industrielle Einsätze - sei es im Bereich Fahrzeugtechnik, Solaranlagen, Nutzkraftfahrzeuge oder Kran- und Hebetechnik.

  • Neu: Nullpunktjustierung.

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner:
Arnold Hettich

Robustes, magnetisches Längenmesssystem Limes LI20/LI50

Lineare Mess-Systeme Limes LI20/B1, Limes LI50/B2
Magnetringe RI20 + Messkopf LI20

Die Messköpfe

  • Berührungslose Abtastung: hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit.
  • Optimaler Schutz durch Metallgehäuse.
  • Einfache Montage, hohe Schutzart IP67.

Die Magnetringe RI20 - kompakte Lösung für rotative Anwendungen.
Die Magnetbänder B1/B2 - kompakte Lösung für lineare Anwendungen.

Mehr:
Datenblatt LI20/B1
Datenblatt LI50/B2
Pressemitteilung Limes LI20/LI50

Datenblatt Magnetring RI20
Pressemitteilung Magnetring RI20

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Sendix absolut CAN-Schnittstelle mit Inkrementalspur

Sendix absolut 5868/5888

Sendix Absolut CANopen® Feldbusdrehgeber jetzt auch mit einer zusätzlichen TTL-Inkrementalspur. Somit kann mit einem Drehgeber gleichzeitig eine Positionierung über das CAN-Netzwerk und direkte Drehzahlrückführung mittels der Inkrementalspur realisiert werden. Dies spart Kosten und Installationsraum für einen zweiten Drehgeber.

  • 2048 Impulse pro Umdrehung.
  • RS422-Schnittstelle (TTL-kompatibel) mit den Signalen A,/A, B,/B.
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme dank M12-Anschlusstechnik, Diagnose-LEDs, über Bus programmierbare Parameter.
  • Viele Zusatzfunktionen.

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Erweiterung der Sendix-Baureihe: Tangentialer Kabelabgang

Erweiterung der Sendix absolut Serie

Tangentialer Kabelabgang bei

  • Sendix inkremental 5020 - 8.5020.XXXE.XXXX.
  • Sendix absolut 5873 - 8.5873.XXXE.XXXX.
  • Sendix absolut 5883 - 8.5883.XXXE.XXXX.
  • E = Tangentialer Kabelabgang, Kabellänge 1 m.

Mehr:
Datenblatt Sendix inkremental 5020
Datenblatt Sendix absolut 5873
Datenblatt Sendix absolut 5883

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Neue Seilzugsensoren A50, B80, C120, D135

Seilzugsensoren A50, B80, C120, D135
umlenkrolle_seil

Seilzugsensoren A50, B80, C120, D135

  • Speziell für anspruchsvolle Applikationen.
  • Mit analogen Sensoren (0 ... 10 V, 4 ... 20 mA, Poti) oder Drehgeber (Inkremental, Absolut, Feldbus).
  • Messlängen von 250 mm ... 40 000 mm.
  • Hohe Verfahrgeschwindigkeit.
  • Hohe Beschleunigung. Dynamischer Federantrieb mit Konstantkraftfeder.
  • Hohe Lebensdauer, ca. 2 Mio. Vollzyklen.

Neue robuste Umlenkrolle

Bestellangaben für das Set
(Umlenkrolle, 2x Senkschrauben für seitliche Befestigung, 2x Inbus-Schrauben für Befestigung auf einer ebenen Fläche): 8.0000.7000.0045.

Mehr:
Datenblatt A50
Datenblatt B80
Datenblatt C120
Datenblatt D135
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Mini-Messradsystem

Mini-Messradsystem
  • Mit Inkrementalschnittstelle.
  • Sehr kompakt (74 mm x 50 mm x 52 mm).
  • Einfach zu installieren, eine Einheit.
  • Anschrauben, anschließen, fertig.
  • Umfang Messrad 100 mm.
  • Auflösung 0,1 mm.
  • Ausgangsschaltung: Gegentakt mit Invertierung.
  • Spannungsversorgung 8 ... 30 V DC.
  • Kabelabgang radial, 2 m PVC-Kabel.

Bestellangaben: 05.2400.0040.1000.5045.

Mehr:
Datenblatt

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Magnetringe RI20 + Messkopf LI20 - kompakte Lösung für rotative Anwendungen

Magnetringe RI20 + Messkopf LI20

Neue Magnetringe RI20 für das inkrementale Mess-System Limes LI20

  • bis 3600 Impulse pro Umdrehung.
  • Durchgehende Hohlwelle bis 30 mm, sehr geringe Einbautiefe von nur 16 mm.
  • Einfache Montage, hohe Schutzart IP67.
  • Berührungslose Abtastung: hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit.

Mehr:
Datenblatt
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Sendix absolut mit EtherCAT-Schnittstelle

Sendix absolut mit EtherCAT-Schnittstelle

Die neue Absolutwertdrehgeber-Familie erweitert.

Sendix Absolut EtherCAT

Singleturn, Multiturn mit Welle oder Hohlwelle 16 Bit Singleturn, 12 Bit Multiturn

  • Aktuellste Feldbus Profile.
  • Robust im bewährten Sendix Design.
  • Viele Zusatzfunktionen, hohe Geschwindigkeit.

Schnelle und einfache Inbetriebnahme dank:

  • Ergonomischer Bushaube.
  • M12-Anschlusstechnik.
  • Diagnose-LED.
  • über Bus programmierbare Parameter.

Sendix absolut ist auch mit CANopen® und Profibus-Schnittstelle verfügbar.

Mehr:
Datenblatt Singleturn
Datenblatt Multiturn

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Lineare Mess-Systeme Limes LI20/B1, Limes LI50/B2

Lineare Mess-Systeme Limes LI20/B1, Limes LI50/B2

Mess-Systeme LI20/LI50 - kompakte Lösung für lineare Anwendungen.

  • Berührungslose Abtastung: hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit.
  • Optimaler Schutz durch Metallgehäuse.
  • Status-LED für Indeximpuls und Fehlerermeldung.

Mehr:
Datenblatt LI20/B1
Datenblatt LI50/B2
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Absoluter Singleturn Drehgeber Typ 3651/3671 und 3658/3678

Absoluter Singleturn Drehgeber Typ 3651/3671 und 3658/3678

Rundum geschützt dank Safety-Lockplus™ und Sensor-Protect™ Technologie - Neue magnetische Singleturn-Drehgeber.

Safety-Lockplus™:

Flanschseitig IP69k, robuste Lagerbaugruppen mit verblockten Lagern, mechanisch geschützte Wellendichtung.

Sensor-Protect™:

Vollvergossene Elektronik, getrennte mechanische Baugruppe.

  • Ausgang 4 ... 20 mA, 0 ... 10V, oder CANopen®.
  • Weiter Temperaturbereich -40 °C .... +85 °C.
  • Auflösung 12 Bit (4 ... 20 mA, 0 ... 10 V).
  • Auflösung 14 Bit (CANopen®).

Mehr:
Datenblatt Analogausgang
Datenblatt CANopen®
Pressemitteilung

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Erweiterung der Sendix inkremental Serie

Erweiterung der Sendix inkremental Serie
  • Auflösung erweitert, jetzt bis 5000 Impulse/Umdrehung bei Wellen- und Hohlwellendrehgeber.
  • Isoliereinsätze/Reduziereinsätze für Hohlwellendrehgeber.

Mehr:
Datenblatt mit Zubehör

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Befestigungslösungen für A020/A02H

Befestigungslösungen für A020/A02H

Befestigungslösungen für Drehgeber mit großer Hohlwelle

  • Statorkupplung.
  • Befestigungsarm.
  • Befestigungsarm kurz.

Mehr:
Datenblatt A02H

Ihr Ansprechpartner: Arnold Hettich

Sendix absolut mit Feldbus-Schnittstellen

Sendix absolut mit Feldbus-Schnittstellen
Sendix Absolut

Die neue Absolutwertdrehgeber-Familie um Feldbus-Varianten erweitert

EtherCAT

und

Profibus

Singleturn, Multiturn mit Welle oder Hohlwelle 16 Bit Singleturn, 12 Bit Multiturn

  • Aktuellste Feldbus Profile
  • Robust im bewährten Sendix Design
  • Viele Zusatzfunktionen, hohe Geschwindigkeit
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme dank:
    • Ergonomischer Bushaube
    • M12-Anschlusstechnik
    • Diagnose-LED
    • über Bus programmierbare Parameter.

Magnetische Singleturn Drehgeber Typ 3650/3670

Magnetische Singleturn Drehgeber Typ 3650/3670
Sendix Absolut

Rundum geschützt dank Safety-Lockplus und Sensor-ProtectTechnologie

Safety-Lockplus™:
Flanschseitig IP69k, robuste Lagerbaugruppen mit verblockten Lagern, mechanisch geschützte Wellendichtung

Sensor-Protect™:
Vollvergossene Elektronik,
getrennte mechanische
Baugruppe

Eigenschaften:

  • SSI (9 Bit) oder Analogausgang (4 ... 20 mA; 0 ... 10 V)
  • Robuste und innovative Technologie
  • Sehr hohe Schock- (500 g) und Vibrationsfestigkeit (30 g)
  • Resistent gegen Feuchtigkeit, Kondensation und Hochdruck-Wasserstrahl dank Schutzgrad bis zu IP69k
  • LED zur Referenzpunkterkennung und Diagnose

 

Magnetringe RI20

Magnetringe RI20

Die kompakte Lösung für rotative Anwendungen

Neue Magnetringe RI20 für das inkrementale Mess-System Limes L1

  • > 1400 Impulse pro Umdrehung
  • Durchgehende Hohlwelle bis 30 mm
  • sehr geringe Einbautiefe von nur 16 mm
  • Einfache Montage, hohe Schutzart IP67
  • Berührungslose Abtastung: hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit

Profibus-Drehgeber

Profibus-Drehgeber

Absolute Single- und Multiturndrehgeber mit Profibus-DP-Anschluss

  • Sicher:
    Robuster Lageraufbau "Safety-LockTM Design", Stabiles Druckguss-Gehäuse und Schutzart bis IP67, weiter Temperaturbereich(-40 °C ... +80 °C).
  • Schnell:
    Schnelle Datenverfügbarkeit bei reduzierter Belastung von Bus und Steuerung
  • Vielfältig:
    Für jeden Einsatzfall die passende Anschlussvariante

Absoluter magnetischer Singleturn-Drehgeber Typ 3650/3670

Absoluter magnetischer Singleturn-Drehgeber Typ 3650/3670
  • Robust:
    Stabiles Druckguss-Gehäuse und Schutzart bis IP 69K, Hohe Schockfestigkeit (> 500 g) und Vibrationsfestigkeit (>30 g), Resistent gegen Feuchtigkeit und Kondensation.
  • Kompakt:
    Außendurchmesser von nur 36 mm, Sacklochwelle bis 10 mm, Welle bis 6,35 mm
  • Vielfältig:
    Schnittstellen: 9-Bit SSI, 4 ... 20 mA, 0 ... 10 V, Messbereich: 45°, 90°, 180°, 360°

Rotatives magnetisches Messsystem RI20/ L1

Rotatives magnetisches Messsystem RI20/ L1
  • Robust:
    Hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit durch berührungslose Technologie, Stabiles Gehäuse und Schutzart bis IP 67
  • Kompakt:
    Große Hohlwelle bei max. 45 mm Außendurchmesser
  • Einfache Installation:
    Einfache Befestigung des Magnetrings und des Sensorkopfs, Distanz Sensorkopf zu Magnetring zwischen 0,1….1,0 mm

EtherCat-Drehgeber

EtherCat-Drehgeber
Sendix Absolut

Absolute Single- und Multiturndrehgeber mit Ethercat - Schnittstelle

Ethercat
  • Aktuellste Feldbusperformance in der Anwendung CAN over EtherNet (CoE)
  • Einfache Installation durch M12-Steckverbinder Bushaube mit 3 x M12-Stecker.
    Ob Position, Geschwindigkeit, Beschleunigung, Arbeitsbereich - der Anwender entscheidet, welche Informationen in Echtzeit zur Verfügung stehen. PDO Mapping im Speicher Schnelle und fehlerlose Inbetriebnahme ohne Schalter einzustellen Alle Parameter über den Bus programmierbar
  • Wirklich zeitsynchrone Positionserfassung
    Distributed Clock für Echtzeit- Positionserfassung Schnelle Datenverfügbarkeit bei reduzierter Belastung von Bus und Steuerung.
    Intelligente Funktionen wie übermittlung von Geschwindigkeit, Beschleunigung oder Verlassen eines Arbeitsbereichs

Sendix absolut

Sendix absolut
Sendix Absolut

Absolute Single- und Multiturndrehgeber der neuesten Generation

  • Sicher:
    Robuster Lageraufbau "Safety-LockTM Design”, Stabiles Druckguss-Gehäuse und Schutzart bis IP 67, weiter Temperaturbereich (-40°C ... +90°C)
  • Schnell:
    Besonders hohe Präzision in der Anwendung realisierbar (Echtzeitfähig
  • Vielfältig:
    Für jeden Einsatzfall die passende Anschlussvariante,• Optional mit Inkremental- oder Sin/Cos-Spur

Sendix Inkremental Typ 5000/5020

Sendix Inkremental
Sendix Inkremental

Universelle Industriedrehgeber-Familie auf neuer Technologie-Plattform mit Welle oder Hohlwelle

  • Kompakt:
    Gehäuse-ø 50 mm, ab 37,5 mm Bautiefe. Flansch kompatibel zu allen 58 mm Standard Flanschen
  • Flexibel im Einsatz:
    Viele Anschlußmöglichkeiten incl. M12 Stecker
  • Hart im Nehmen:
    Neuer besonders robuster Lageraufbau (Safetylock ™ Design)

ATEX-Drehgeber

ATEX-Drehgeber

Unsere ATEX-Drehgeber jetzt auch mit Zulassung für Staub

  • Einer für alle Fälle:
    Zone 1, 2 und 21, 22: Ex II 2G EEx d II C T6 und Ex II 2D IP6x T85°C
  • Kompakt:
    Einbautiefe von nur 94 mm durchgehende Hohlwelle für geringere Einbautiefe
  • Sicher:
    kurzschlussfeste Ausgänge, Verpolungsschutz, überspannungsschutz

Unsere Standard-Feldbusgeber jetzt mit Sackloch-Hohlwelle

Unsere Standard-Feldbusgeber jetzt mit Sackloch-Hohlwelle
  • Kompakt und Robust:
    geringe Einbautiefe, hohe Schock- und Vibrationswerte
  • Variabel und Problemlos:
    viele Varianten voll programmierbar
  • Dynamisch:
    Schnell und sicher: Zertifizierte Anschlusstechnik, Plug & Play Kabelsätze

Lagerbock

Lagerbock

Zur Trennung von Lagerlast und Sensorteil Wellenbelastung bis zu 600 N möglich

Durch die Trennung von Lagerlast und Sensorik ist der Drehgeber auch bei rauen Anwendungen besonders geschützt. Dies ist z.B. bei Zahnriemen, die unterschiedlich vorgespannt sein können ein wichtiger Vorteil. Diese Anwendungen treten z.B. im Aufzugsbau auf (Schachtkopierung)
br /> Einfache Aufrüstung, keine mechanische Adaption, Hohe Lebensdauer, unempfindliche Montage

  • Kompatibel: Maßkompatibel zu allen Drehgebern mit 58 mm Flanschdurchmesser
  • Einfach: Schnelles und einfaches Nachrüsten, erhöht die maximale Lagerlast um ein Vielfaches
  • Flexibel: Versionen für die Nachrüstung von Wellengebern, Versionen für Hohlwellengeber für besonders geringe Einbautiefe

5862S und 5882S Standard-Line

5862S & 5882S Standard-Line

Die neue Preiseinstiegsklasse für absolute Multiturn Technologie.

  • Wirtschaftliche Standardversion unserer Multiturn Familie.
  • Durchgehend kompakt: durchgehende Hohlwelle, nur 40,5 mm Einbautiefe.
  • Dynamisch: berührungslos arbeitende Multiturnstufe

Preisgünstig und kompakter Miniaturdrehgeber 36XX

Preisgünstig und kompakter Miniaturdrehgeber 36XX
  • Gehäuse resistent gegen Kühlschmiermittel und sonstige Umwelteinflüsse
  • Klein, nur 36 mm Durchmesser
  • Hohlwelle, bis 8 mm Druchmesser

Hohlwellendrehgeber mit großer Hohlwelle - Heavy Duty Model

Hohlwellendrehgeber mit großer Hohlwelle
  • Robust: Inkrementaler Drehgeber mit ausgewuchteten Edelstahl Klemmringen, besondere Lager-Wellenverbindung
  • Safety lock ™ Design
    erhöht die Stabilität und die Vibrationsfestigkeit
  • Vielseitig einsetzbar, da sehr kompakt.
    Optionale Isoliereinsätze vermeiden schädliche Wellenströme z.B. bei AC Vektormotoren